_marko kassl [ akkordeon ]  wurde 1976 in klagenfurt/österreich geboren. er studierte bei mika väyrynen, roman pechmann, james crabb und zuletzt bei mie miki – bei ihr schloss er sein konzertexamen im jahr 2006 an der folkwanghochschule essen mit auszeichnung ab. 

kassl ist preisträger zahlreicher internationaler wettbewerbe, so etwa bei der 3rd jaa accordion competition in tokio/japan und beim pro loco camalò/italien, des weiteren wurde er vom richard wagner-verband, von der werner richard-dr.karl dörken-stiftung sowie der gwk münster mit stipendien bedacht. 

als solist und kammermusiker tritt er europaweit auf, so war er unter anderem zu gast beim grachtenfestival amsterdam, beim ankara festival, beim mersin music festival, bei den donaueschinger musiktagen, im theater duisburg, in der philharmonie essen, in der kölner philharmonie, beim festival musica eterna dubrovnik, beim kammermusikfestival utrecht und beim ljubljana festival.

 

 

_marko kassl  [ accordion ] was born in klagenfurt/austria in 1976. he studied with mika väyrynen, roman pechmann, james crabb and finally with mie miki – with her he graduated with honour his concert exam at folkwang institute essen in 2006. 

kassl is award winner of many international competitions, such as 3rd jaa accordion competition in tokio/japan, pro loco in camalò/italy. furthermore he was awarded scholarship by werner richard- dr. karl dörken foundation and gwk münster. 

as soloist and chamber musician he is acting all over europe, i.e. at grachten festival amsterdam, mersin music festival, donaueschinger musiktage, theatre duisburg, philharmonic hall essen, philharmonic hall cologne, festival musica eterna dubrovnik, chamber music festival utrecht and ljubljana festival. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Peter Faßbender